Donzent*in

  • Musa Dagdeviren

    Kölner Institut für Interkulturelle Kompetenz e.V.

Ort

BiBeKu GmbH
Brauerstraße 29a, 25548 Kellinghusen
QR Code

Datum

26. Februar 2019 - 27. Februar 2019

Uhrzeit

9:00 - 16:30

Preis

250.00€

2019-02 Interkulturelle Kompetenz für die Zusammenarbeit mit Geflüchteten

Zielgruppe

MitarbeiterInnen der Jugendaufbauwerke

 

Inhalt

  • Reflexion des eigenen Verhaltens und der eigenen kulturellen Orientierung
  • Wahrnehmung und Interpretation in kulturellen Überschneidungssituationen
  • Kulturelle Unterschiede und zentrale kulturelle Orientierungen
  • Besonderheiten der interkulturellen Situationen – KPS-Modell
  • Besonderheiten von Fluchtmigration
  • Prävention und Lösung kritischer Interaktionen (Arbeit mit Fallbeispielen)

 

Ziel

  • Sensibilisieren für den Einfluss der Kultur auf die eigene Wahrnehmung und das eigene Verhalten
  • Kennenlernen kultureller Unterschiede
  • Kennenlernen und Anwenden von Werkzeugen für die interkulturelle Zusammenarbeit
  • Lernen wie interkulturelle Kommunikation und Zusammenarbeit mit Menschen mit Fluchtmigration besser gelingen kann
  • Erweitern Ihres Verhaltensrepertoires in der Zusammenarbeit mit Geflüchteten

 

Methoden

  • Bearbeiten von Fallbeispielen aus der Praxis der Teilnehmenden, Lehrgespräche, praktische Übungen, Trainingsfilme, Plenums- und Gruppenarbeit

 

Anmeldeschluss

08.01.2019

Veranstaltung buchen