Datum

06. März 2020

Uhrzeit

9:30 - 17:00

Preis

199.00€

2020-26 Konstruktiver Umgang mit Ärger und Stress in herausfordernden Gesprächen – mit mehr Gelassenheit in Gesprächen reagieren

Zielgruppe

Alle MitarbeiterInnen, die ihre beruflichen Herausforderungen mit weniger Ärger und mehr Gelassenheit professionell meistern wollen

 

Ziel

Einige Menschen haben ein „dickes Fell“, sind der „Fels in der Brandung“, nehmen die Dinge gelassen, Stress, Sorgen, Ärger und wechselnde äußere Umstände bringen sie selten aus der Fassung. Ein beneidenswerter Zustand! Ist Gelassenheit angeboren oder erlernbar? Der berufliche Alltag ist voller Anlässe, die Ruhe zu verlieren: Hohe Anforderungen, steigender Druck, Konflikte und empfundene Ungerechtigkeiten.

Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie eine Haltung einnehmen können, Dinge, die Sie nicht ändern können, gelassener zu sehen. So ist es Ihnen möglich, einen kühlen Kopf und emotionale Ruhe zu bewahren.

 

Inhalte

  • Gelassenheit und Gesundheit: Wie eine friedliche innere Atmosphäre zum eigenen Wohlbefinden beiträgt
  • Die Gelassenheitsräuber erkennen: Zeitdruck, überhöhte Ansprüche, Ärgern aus der Gewohnheit, Sorgen, Ungeduld, Konflikte, Selbstkritik,…
  • Wunde Punkte und dickes Fell: Was triggert mich an und wie kann ich hier mehr Gelassenheit entwickeln?
  • Bewusstes Atmen als Anker für mehr innere Ruhe – Atemtechnik für den rasanten Alltag
  • Gelassenheit findet bessere Lösungen: Entwickeln Sie neue Strategien, ihre wunden Punkte aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und lernen Sie anders damit umzugehen

 

Methoden

Kurzvorträge, Kleingruppenarbeit, praktische Übungen, situatives Training, Bearbeitung von Fallbeispielen aus der Praxis

 

ReZA

IV.12

IV.13

 

Anmeldeschluss

21.02.2020

Veranstaltung buchen

2020-26 Konstruktiver Umgang mit Ärger und Stress in herausfordernden Gesprächen - mit mehr Gelassenheit in Gesprächen reagieren
Verfügbar Tickets: 3
Das2020-26 Konstruktiver Umgang mit Ärger und Stress in herausfordernden Gesprächen - mit mehr Gelassenheit in Gesprächen reagieren Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum ausprobieren.