Sprecher

Ort

BiBeKu GmbH
Brauerstraße 29a, 25548 Kellinghusen
QR Code

Datum

16. Dezember 2021
Expired!

Uhrzeit

8:00 - 18:00

Preis

180.00€

2022-Fo-04 Soft Skills Training International

Zielgruppe

Mitarbeiter:innen aus Einrichtungen der LAG JAW S-H e.V.

 

Inhalte/ Methoden

Seit 2017 bilden Marcus Wack und weitere Mitarbeiter:innen des BiBeKu JAW Steinburg im Auftrag verschiedener Umsetzer (GOPA, GFA) für die GIZ Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit oder im Auftrag der Stadt Kiel in Tansania, Albanien und Äthiopien Trainer für Soft Skills Trainings aus.

Die jeweiligen Programmr wurden zu großen Teilen auf Basis im Jugendaufbauwerk aus Sozialtrainings, interkulturellen Trainings oder Potenzialanalysen bekannter Übungen passgenau für die jeweilige Situationen in den Ländern entwickelt.

Sowohl in Deutschland aber auch zunehmend international stehen Soft Skills und hier insbesondere die sozialen Kompetenzen wie Kommunikation, Kooperation oder Konfliktvermeidung im Mittelpunkt der beruflichen Bildung und der Vorbereitung junger Menschen auf die Arbeitswelt. Konzepte und konkrete Umsetzungsvorschläge werden entsprechend stark als kurze temporäre Angeobte nachgefragt.

Das Training und die vermittelten Übungen basieren auf dem Ansatz des Handlungsorientierten Lernens und eines nachhaltig ressourcenschonenden Arbeitens.

In diesem eintägigen Workshop werden interaktiv Übungen aus den Programmen, die in Tansania, Albanien und Äthiopien erprobt und ausgebildet wurden, vorgestellt. Begleitend wird über Hintergründe zur internationalen Arbeit in der Beruflichen Bildung aber auch Herausforderungen und Möglichkeiten für Mitarbeiter:innen in Jugendaufbauwerken berichtet.

Ein Skript und begleitendes Material wird zur Verfügung gestellt.

 

Anmeldeschluss